Home Training Aktuelles Turniere Meisterschaften Kontakt Links Impressum

Königsproklamation am 11.10.2014


Die Königsfamilie 2014 steht fest.


Schützenkönig:     Elmar Brezigheimer


1. Ritter     Michael Gizzi

2. Ritter     Aline Schott       

3. Ritter     Eckhard Lippke

4. Ritter     Ellen Gerhard


Pistolenprinz:        Eberhard Röll


Besonders stolz sind wir auf Aline Schott, die sich als Bogenschützin mit einem Großkaliber auf den Platz des zweiten Ritters geschossen und dabei mit ihren 21 Jahren das Durchschnittsalter der Königsfamilie im Vergleich zum Vorjahr deutlich gesenkt hat.





Die diesjährigen Bogenprinzen und - prinzessinnen sind:


Bogenprinz                       Jürgen Scharf

Bogenprinzessinnen          Anja Feldmann

Jugendbogenprinz             Damien Primm

Jugendbogenprinzessin     Fiona Jäger


Mit dem diesjährigen Bogenprinzen Jürgen Scharf hat es erstmalig ein Blankbogenschütze auf den „Bogen-Thron“ geschafft.

Vereinsübungsleiterlehrgang bei Treff Schimborn


Am 28.2./1.3. und 14./15.3. fand erstmalig zusätzlich zum VÜL-Lehrgang in Eibelstadt ein VÜL-Lehrgang in Schimborn statt. 19 Teilnehmer aus verschiedenen Vereinen wurden zum Vereinübungsleiter ausgebildet. Mit fünf Teilnehmern waren wir bei diesem Lehrgang gut vertreten.


Vielen Dank an Treff Schimborn, für die Bereitstellung der Bogenhalle und des Vereinsheims und für die köstliche Bewirtung.


Vielen Dank auch an die Referenten Siegbert Hofmann, Volkmar Heller, Ines Dotterweich, Martin Emmerling, Kai und Michael Neumann. Das hat großen Spaß gemacht mit Euch.


Jahreshauptversammlung am 17.04.2015

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung waren 82 stimmberechtigte Mitglieder anwesend. Der Vorstand wurde im Amt bestätigt.

Link zum Vorstand, Neunerausschuss und Ehrenrat

Von den Bogenschützen wurden Philippe Hatsch und Frank-Oliver Deutsch für Ihren aussergewöhnlichen Einsatz beim Ausbau der Bogenabteilung mit dem Protektoratsabzeichen des Bayerischen Sportschützenbundes geehrt.
Ausserdem mit dem Protektoratsabzeichen geehrt wurden Uschi Hör-Maierhofer und Elmar Bretzigheimer von unseren Pulverschützen.
Die Urkunden und Anstecknadeln wurden überreicht durch den 1. Schützenmeister Josef Neitzer und durch den 2. Schützenmeister Michael Gizzi.


Kanutour auf der fränkischen Saale am 11.07.2015

12 unserer Bogenschützen bewiesen an einem heißen Tag im Juli, dass sie auch im Team super sind.
Bei Niedrigwasser mit viel Grundberührung gingen sie tapfer an ihre Kraftgrenzen. Der Spaß blieb dabei trotzdem nicht auf der Strecke.
Ferienspiele in der Schellenmühle

Am Montag, den 17.08. waren 16 Kinder aus Goldbach und am Mittwoch, den 19.08. waren 15 Kinder aus Haibach bei uns zu Gast.
Der sportliche Leiter Frank Oliver Deutsch gab eine kurzweilige Einführung in die verschiedenen Bogenarten und Techniken. Danach ging es zur Sache: Mit kompetenten TrainerInnen und jugendlichen HelferInnen lernten die Kinder in Kleingruppen mit dem Bogen umzugehen. Alle waren sehr interessiert und konnten bald hochkonzentriert ihren ersten Schuss abgeben. Selbst die Kleinsten haben das Ziel getroffen und viel Spaß dabei gehabt. Es war ein großes Vergnügen für alle Beteiligten!
Königsproklamation am 10.10.2015

Diesjähriger Schützenkönig ist Andreas Ringel.

Pistolenprinz: Johann Brückner.

Bogenprinzen und -prinzessinnen:

Bogenprinz: Thomas Deckelmann
Bogenprinzessin: Claudia Dingethal
Jugendbogenprinz: Paul Scheding
Jugendbogenprinzessin: Fiona Jäger
2014
2015
Die 1447er Bogenschützen haben 3 neue C-Trainer

Die Bogenabteilung der königlich privilegierten SG 1447 Aschaffenburg ist um 3 C-Trainer reicher.
Claudia Dingethal, Philippe Hatsch und Frank-Oliver Deutsch legten am 12.12.2015 beim BSSB in München Hochbrück erfolgreich ihre Prüfung ab.

Zusammen mit Stephan Seidl, der den 1447er schon seit einiger Zeit als C-Trainer zur Verfügung steht, gestalten sie jetzt noch motivierter als vorher (ist das überhaupt möglich?) das Bogentraining.

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!
2016
Bayerische Meisterschaft WA720 15.07.2016 in Olching

Drei unserer Schützen, Fiona Jäger, Kathrin Gehlert und Jürgen Scharf, haben sich für die Bayerische Meisterschaft WA720 qualifiziert.

Fiona Jäger erreichte in der Schülerklasse A weiblich den 5. Platz und mit einer Ringzahl von 600 schoss sie sich in die Deutsche Meisterschaft, an der sie allerdings aus familiären Gründen nicht teilnehmen kann.
Deutsche Meisterschaft Feldbogen 30./31.07.2016 in Magstadt

Zum ersten Mal haben sich Bogenschützen der Kgl. Priv. SG 1447 Aschaffenburg für eine Deutsche Meisterschaft im Bereich Feldbogen qualifiziert. Wir sind stolz auf Stephan Seidl, Jürgen Scharf und Peter Schott, die damit zu den 270 besten Bogenschützen Deutschlands gehören.

Der BC Magstadt hat eine sehr gelungene Veranstaltung präsentiert. Der Parcours war sehr zuschauerfreundlich gestaltet. Fast alle Ziele waren für die Zuschauer einsehbar.
Neue Vereinsmeister 2016

Während des diesjährigen Königsmahls wurden die diesjährigen Vereinsmeister geehrt. 25 Bogenschützen beteiligten sich in den verschiedensten Klassen an der Meisterschaft.